Familienfest

Glücksmomente

IMG_2647 (c) Kita
IMG_2647
Datum:
Sa. 11. Mai 2024
Von:
Bianca Herbst

Bei schönstem Frühlingswetter feierte die Kita dieses Jahr ein Familienfest. Unter dem Thema Glücksmomente widmeten sich die Kinder auf der Glücksbaustelle der Frage: Was macht uns glücklich?

Die Kinder kommen tanzend mit den Glücksbausteinen auf die Bühne und erklärten rappend die einzelnen Botschaften. Als erstes Glückswort erschien „MUSIK“. Musik schüttet im Gehirn Glückshormone aus, weshalb das Publikum erst mal aufgefordert wurde, den deutschen Schlager Marmor, Stein und Eisen bricht zu singen. Das Wörtchen „DANKE“ ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich, doch wer das Gegenteil versucht, der spürt Glücksgefühle. Die „LIEBE“ entfacht einen wahren Glücksrauch, obwohl sie auch Höhen und Tiefen kennt, steht sie ganz oben auf der Liste der Glücksgefühle. Die Kinder führten immer wieder passende Tänze zwischen den einzelnen Glücksbotschaften auf. „SPORT“ baut Stress ab, macht unser Hirn fit und sorgt dafür, dass wir uns besser fühlen. Es ist ein absolut wirkungsvoller Glücksbringer. Gläubige Menschen haben die tiefe Gewissheit, dass jemand sie bedingungslos liebt und annimmt. Dieser „GLAUBE“ macht Menschen stark und glücklich.

Nun, was ist „GLÜCK“? Musik hören und machen, Danke sagen, Beziehungen pflegen und in Bewegung bleiben. Jeder ist seines Glückes Schmied und hat es in der Hand, welche und wie viele Glücksmomente er sammelt. Es kommt auf die kleinen Glücksmomente des Alltags an und die konnten bei kulinarischen Köstlichkeiten und in der Spielstraße gesammelt werden. Lustige Glücksmomente entstanden auch in der Fotobox oder am Glücksrad.

Egal in welches Gesicht man schaute, sie schienen alle einen glücklichen Tag mit ihren Familien beim Fest erlebt zu haben.