Pädagogisches Personal

Martina Titz
Kinderpflegerin
seit September 1975 in der Einrichtung

„Den Kindern Liebe, Geborgenheit und Anerkennung geben ist mir sehr wichtig.
Spielen, musizieren, kreatives bildnerisches Gestalten, die Kinder auf die Schule vorbereiten und christliche Werte vermitteln macht mir sehr viel Spaß.“

Anke Krappmann
Erzieherin und Elternbegleiterin
seit September 2010 in der Einrichtung

„An der Entwicklung der Kinder teilhaben zu dürfen, zu sehen wie sie lernen und eigenständig werden, finde ich sehr spannend. Mit den Kleinen gemeinsame Projekte erarbeiten und erleben und mich mit meinen individuellen Stärken einbringen können, begeistert mich an meinem Beruf.“

Alicia Kremer
Kinderpflegerin
seit November 2017 in der Einrichtung

„Es ist schön zu erleben, wie sich jedes Kind zu einer eigenen individuellen Persönlichkeit entwickelt. Die Kinder daher zu begleiten und zu unterstützen ist jeden Tag eine neue Herausforderung für mich.“

Susanne Laaß
Erzieherin
seit September 2011 in der Einrichtung

„Als besonders wichtig empfinde ich die individuelle Eingewöhnungsphase. Mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen werde ich die Kinder ein Stück auf ihrem Weg begleiten und ihre Selbständigkeit fördern.
Dabei ist es für mich sehr wichtig, jedes Kind in seiner individuellen Entwicklung zu beobachten und es an dem Punkt abzuholen, an dem es sich gerade befindet.“

Laura Linz
Kinderpflegerin und Krippenpädagogin
seit September 2009 in der Einrichtung

„Am besten gefällt mir, zu sehen, was kleine Kinder innerhalb kürzester Zeit für enorme Entwicklungsfortschritte machen, mit ihnen zu spielen, zu lachen, zu lernen, zu forschen und kreativ zu sein.“

Manuela Will
Erzieherin
seit November 2008 in der Einrichtung

„Ich finde es interessant Kinder zu beobachten und sie beim „Größer“ werden zu begleiten. Ich gebe ihnen gerne Geborgenheit und helfe ihnen Vertrauen aufzubauen.“